Erster Sieg

Erster Sieg ist das richtige Stichwort. Denn am 11.01.2014 gelang es den beiden Green-Flashes Piloten Steve Grumpelt und Felix Heinen den ersten Klassensieg mit ihrem Mercedes SLS AMG GT3 in der rFactor Langstreckenmeisterschaft einzufahren. Gleichzeitig war es der erste Sieg seiner Karriere für den nun schon seit langem bei den Green-Flashes fahrenden Felix Heinen. Ihm gelang es, den bis dahin Führenden Kevin Maass in der letzten Runde noch niederzuringen. Steve und Felix feierten ihren ersten Sieg mit dem Team noch bis tief in die Nacht.


Kompletten Eintrag anzeigen

Gastfahrer für die REC

Das Green-Flashes Team konnte kurzfristig für die REC (Racersleague Endurance Championship) mit Lars Nowack einen schnellen und arrivierten Fahrer verpflichten. Lars ist vor allem aus der Vorgängerserie der Racersleague LeMans Series (RLMS) bekannt, wo er zusammen mit Lukas Hausen das L²-Team bildete, welches jahrelang zu den Spitzenteams in der LMP2-Klasse der RLMS zählte. Er wird das Team so gut es geht bei diversen Rennen in der REC als Fahrer zur Verfügung stehen und wird auch in beratender Funktion für uns tätig sein.

Zu welchen Rennen er teilnimmt wird erst kurzfristig...

Kompletten Eintrag anzeigen

Nachbetrachtung einer Saison mit Aufs und Abs

Am 31.Oktober 2013 ging in Interlagos die 2.Saison der GT Pro Series der Racersleague zu Ende. Eine Saison die für das Green Flashes Team geprägt war von tollen Erfolgen, vielen Blechschäden und einem Aufwärtstrend des Newcomers Markus Frühauf.
Nun ist es Zeit zurückzublicken. Hier der Rennrückblick:

1.Rennen – 02.05.2013 Slovakiaring, Slowakei


Die Saison begann auf der jungen Strecke in der Slowakei, die schon mal Austragungsort für ein Rennen der WTCC war. Das Rennen wurde von den Fahrern Markus Frühauf, Felix Heinen und Matthias Siegl bestritten. Das Teamergebnis kann man als durchwachsen bezeichnen. Während Felix gleich in der Quali einen...

Kompletten Eintrag anzeigen

Enttäuschendes Ende der RLMS

Noch vor der allgemeinen Sommerpause ging die 4.Saison der RacersleagueLeMansSeries (RLMS) zu Ende. Eine Saison, die am Ende enttäuschend zu Ende ging. Werfen wir dazu noch einen Blick zurück:
Nach dem Auftritt in Fuji ging es zu einem weiteren 3-Stunden Rennen nach Malaysia auf den Sepang International Circuit. Die Strecke ist bekannt aus der Formel 1 und der Rennen der FIM Motorrad-Meisterschaft. Sie war die Strecke, mit der Hermann Tilke zum 1.Mal als Streckenbauer in Erscheinung trat. Sie zeichnet sich durch ihre beiden Geraden und Ihre schnellen Kurvenkombinationen im 2.Sektor aus.
Der Green Flashes-Saleen trat mit Felix Heinen und Matthias Siegl an. Felix konnte sich in der Qualifikation noch vor den...

Kompletten Eintrag anzeigen

<< Es sind 35 weitere News vorhanden >>

Upcoming